Startseite - phydelios

Praxis Phydelios
Volker Derks und Beate Ludwig
Praxis für Osteopathie-TCM-Physiotherapie
Direkt zum Seiteninhalt
Osteopathie-TCM-Physiotherapie
Praxis für Osteopathie
seit 2007 in Hof
Ihre Gesundheit ist unser Beruf
Herzlich Willkommen

Mit mehr als 12 Jahren Erfahrung in der Osteopathie und über 20 Jahren in der Physiotherapie, begleiten wir Sie mit kompetenter Therapie von Hand gemacht...

Qualität durch ständige Weiterbildung und Leidenschaft zum Beruf


Osteopathie für Erwachsene

Viele Beschwerden und Symptome, wie Gelenk- und Rückenschmerzen, Stoffwechselstörungen und vieles mehr, könnten möglicherweise die Folgen
von funktionellen Blockaden sein. Die osteopathische Behandlung ist ein aprobates Mittel diese aufzuspüren und zu lösen.


Balance
Den Körper ins Gleichgewicht bringen, die innere Balance wieder herstellen. Das ist unser Behandlungsziel.

Schon eine kleine Ursache, wie das Umknicken mit dem Fuß zum Beispiel, kann den gesamten Organismus aus dem Gleichgewicht bringen. Wir helfen ihrem Körper die Balance zurückzugewinnen/wiederzufinden.
Durch die osteopatische Behandlung werden Blockaden im Gewebe/Körper gelöst, dadurch können die Körperflüssigkeiten wie Blut und Lymphe wieder besser fließen. Das Gewebe wird dadurch wieder besser versorgt, der Körper kann sich reorganisieren.


Osteopathie für Kinder

Gerade für Säuglinge und Kinder ist die Osteopathie ein geeignetes Werkzeug, für eine  optimale Entwicklung.



Ganzheitlich
Ganzheitlich betrachten und behandeln, so geht Osteopathie.

Die Ursache von Symptomen liegt oftmals verborgen im Organismus. Unser Körper möchte gesund sein und ist jede Sekunde damit beschäftigt sich zu regenerieren, sich gegen Keime zu wehren, Kompensationsmechanismen zu entwickeln, damit es uns gut geht und wir beschwerdefrei sein können. Das macht er solange er kann unser ganzes Leben lang. So können Ursache-Folge-Ketten entstehen. Aus diesen Grund kann eine Dysfunktion des Kiefergelenkes über Kompensationsmechanismen, zum Beispiel Schultergelenksbeschwerden verursachen, oder eine Beckenfehlstellung Knie- oder Rückenprobleme.


Traditionelle chinesische Medizin


In der Vorstellung der mehrere tausend Jahre alten Medizin, ist es das Ziel, das gleichmäßige Fließen, den Kreislauf der Lebensenergie Qi und der Flüssigkeiten im Körper zu erreichen. Blockaden können eine Fülle auf der einen Seite und eine Leere von Qi auf der anderen Seite, oder eine Stagnation der Flüssigkeiten provozieren. Das freie Fließen ohne Blockaden ist ein Ausdruck von Gesundheit, von Balance, von einem Gleichgewicht der Kräfte Yin und Yang.
Körper, Geist, Seele
Die ganzheitliche Betrachtung des Menschen bezieht sich letztendlich nicht nur auf seine anatomischen Strukturen und ihrer Funktionen. Genauso wichtig für die Gesundheit bzw. das gesund werden sind der seelische, der emotionale Zustand. Oft lassen wir uns von den äußeren Umständen beeinflussen. Entscheidend dabei ist, wie wir darauf reagieren, wie wir handeln, was wir denken und fühlen, bewußt und unbewußt. Die Einflüsse aus der Kindheit, der Erziehung, die Lebensumstände prägen unsere Denkstrukturen und Emotionen. Diese sind aber keinesfalls unumstößlich. Wir sind durchaus in der Lage alte Muster zu erkennen und sie durch bessere zu ersetzen. Ein wichtiger Faktor für unser Gefühlsleben ist, wie wir die Dinge bewerten. Ist das Glas also halbvoll oder halb leer? Ist ein Gedanke zerstörerisch oder zuversichtlich spielt eine wesentliche Rolle für die subjektive Empfindung von Beschwerden und deren Heilung.

"Ich freue mich , wenn es regnet. Denn wenn ich mich nicht freue, regnet es auch..."  (Karl Valentin)
Physiotherapie
(nur privat, keine gesetzlichen Kassen möglich)

Manuelle Therapie, Krankengymnastik, Massage






Terminvereinbarungen unter:  09281/7538780
Email: kontakt@phydelios.de
Pfarrhofstr. 24
95028 Hof
Mitglied in den Verbänden


Zurück zum Seiteninhalt